Leistungen

Behandlungsschwerpunkte

Ästhetische Zahnheilkunde
„Ästhetik heißt Zahnersatz so natürlich zu gestalten, dass die Grenzen zwischen Kunst und Natur verwischen.“

Ein strahlendes Lächeln mit makellosen Zähnen ist der Wunschtraum vieler Patienten.
Ziel moderner Zahnästhetik ist es, die natürliche Harmonie der Zähne und des gesamten Kausystems in ihrer schönsten Form zu erhalten und wieder herzustellen. Die Funktions- und Statusanalyse Ihres Zahnhalteapparates wird von uns durchgeführt und bei Kontrollterminen überwacht. Behandlungs- bzw. Sanierungskonzepte werden auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.
Wir bieten eine Versorgung mit modernsten, klinisch bewährten und ästhetisch hochwertigen zahnfarbenen Füllungstechniken, wie z.B. Kunststoffüllungen, praxisgefertigte Keramik-Inlays, Veneers (Verblendschalen aus Keramik) an.

Hochwertiger Zahnersatz
Nach ausführlicher Beratung finden wir gemeinsam mit Ihnen die individuell richtige Lösung für Ihren festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnersatz. Dabei wägen wir Kosten, Haltbarkeit und Nutzen sorgfältig für Sie ab. Während der gesamten Prothetik-Behandlung stehen Sie in engem Kontakt zu Ihrem Zahnarzt und dem Zahntechniker. So sind Sie immer bestens informiert und haben von Anfang an ein gutes Gefühl. Es entsteht hochwertiger Zahnersatz, der dafür sorgt, dass Sie wieder unbeschwert kauen, beißen und lächeln können.

1. Festsitzend
(der Zahnersatz ist fest im Mund und kann nicht herausgenommen werden):
o Kronen und Brücken aus Vollkeramik, Gold- oder Silberlegierungen, NEM (Nichtedelmetall), teilweise oder vollständig zahnfarben mit Keramik beschichtet
o Auch ohne eigene Zähne kann festsitzender Zahnersatz mit Implantaten ermöglicht werden
2. Herausnehmbar
(der Zahnersatz muss zur Reinigung herausgenommen werden):
o Stahlprothesen
o Teleskopprothesen
o Geschiebeprothesen
o Totalprothesen
o Provisorische Klammerprothesen (z. B. nach Implantation)
o Implantatverankerter herausnehmbarer Zahnersatz

Vollkeramische Cerec-Computer-Restaurationen
Wünschen Sie schöne, zahnfarbene, höchst ästhetische Füllungen? Und möchten Sie diese in einer einzigen Behandlungssitzung bekommen?
Möchten Sie auf den Abruck und das Provisorium verzichten?
Bevorzugen Sie ein metallfreies und biokompatibles Material?
CEREC macht das möglich!
CEREC ist ein computergestützes Verfahren zur Herstellung von vollkeramischen Inlays, Onlays, Teilkronen, Veneers, Kronen und sogar Brücken.
CEREC (steht für CEramicREConstruction) ist ein CAD/CAM Computer, mit dem die Herstellung zahnfarbener Keramikfüllungen, Kronen und Brücken in nur einer Sitzung möglich ist. Das Cerec Gerät besteht aus einem mobilen Computer angeschlossene 3-D Kamera ermöglicht die exakte Vermessung eines Zahnes. Mit den Daten aus der Kamera kann der Zahnarzt eine passgenaue Füllung oder Krone direkt am Bildschirm konstruiert. Diese Daten werden dann mittels einer Funkverbindung an die separate Schleifmaschine geschickt, die Füllung in etwa 10 Minuten aus einem Keramikblock herausfräst.
Fragen Sie uns nach CEREC.

Parodontologie

Die Parodontitis (im Volksmund Parodontose genannt) ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnbettes, sowie des Knochens, in dem sich der Zahn befindet. Wird medizinisch nicht eingegriffen, lockert sich der Zahn und es kommt zum Zahnverlust.
Viele Patienten bemerken diese Erkrankung gar nicht oder erst viel zu spät. Manchmal wird als erstes Symptom einer Zahnfleischerkrankung eine leichte Blutung bei der häuslichen Zahnpflege bemerkt. Dies ist immer ein Warnsignal!
Erst im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung wird diese Erkrankung festgestellt. Es muss dann eine systematische Therapie durchgeführt werden, die von einer gründlichen Reinigung über den Einsatz von Medikamenten bis hin zur Desinfektion des hochinfizierten Wurzelzementes mittels eines Diodenlasers reichen sollte. Für den langfristigen Erfolg mit dem Ziel der langfristigen Erhaltung der Zähne bieten wir eine individuelle Nachsorge im Recallverfahren an, was eine regelmäßige Zahntaschendesinfektion mittels FotoSan und die Prophylaxe (Professionelle Zahnreinigung) beinhaltet.

Lasertherapie
Die Innovation des 2. Jahrtausends in der Zahnheilkunde ist der Laser.
Der Laserstrahl ist ein energiereiches Lichtbündel einer speziellen Wellenlänge. Trifft ein solcher Lichtstrahl auf Gewebestrukturen, so hinterlässt er dort eine gezielte Wirkung, die sich der Zahnarzt zunutze macht.

Die Energie des Laserstrahls ist bei verschiedensten Behandlungsmethoden eine hilfreiche Neuerung.
Der Laser unterstützt die Wurzelbehandlung durch seinen Bakterien abtötenden Effekt. Gleiches gilt in der Parodontitis-Therapie für die Dekontamination hochinfizierten Wurzelzementes. Chirurgische Eingriffe werden mit Hilfe des Lasers deutlich vereinfacht. Durch den Laser ist die Blutung weitaus geringer als bei einer herkömmlichen Behandlung. Die Betäubung kann spürbar reduziert werden und durch die keimtötende Wirkung des Laserstrahls ist die Operationswunde nach einem Eingriff steril. Der Laser bringt viele Vorteile mit sich: Vereinfachung der Therapie, Verkürzung der Behandlung und eine schnellere Wundheilung.

Endodontie
Die häufigste Behandlung in diesem Teilgebiet der Zahnheilkunde ist die Wurzelkanalbehandlung. Wenn Bakterien in das Zahnmark (Blutgefäße und Nervengewebe im Inneren des Zahnes) eindringen können, resultieren mitunter sehr schmerzhafte, akute Entzündungen. Aber auch beschwerdefreie, chronische Verläufe sind möglich und bedürfen einer Wurzelkanalbehandlung.
Hierbei wird zunächst durch den Zahnarzt die Nervkammer zugänglich gemacht, um die Nervkanäle zu ertasten. Das vollständige Entfernen des erkrankten Gewebes sowie der eingedrungenen Bakterien sind für den Behandlungserfolg und den Zahnerhalt unabdingbar.
Die korrekte Kanallänge wird traditionell durch eine Röntgenaufnahme ermittelt. Die moderne computergestützte elektrische Längenbestimmung steht in unserer Praxis ebenfalls zur Verfügung.
Spülflüssigkeiten, z.T. unterstützt durch Ultraschallaktivierung, ggf. medikamentöse Einlagen und die Dekontamination des hochinfizierten Wurzelkanales mittels eines Diodenlasers helfen bei der Desinfektion. Die weitere Aufbereitung der Kanalwände dient der späteren Aufnahme der Wurzelfüllung. Zahnärztliche Handinstrumente sowie maschinell betriebene Aufbereitungsgeräte stehen dazu zur Verfügung. Letztere arbeiten mit modernsten, flexiblen Instrumenten aus einer Titanlegierung und ermöglichen es uns, sogar stark gekrümmte und auch sehr feine Kanäle zu behandeln. In der Regel benutzt man ein elastisches Naturmaterial names Guttapercha als Wurzelfüllungsmaterial und verschließt letztlich den Zugang mit einer Füllung. Den Abschluss der Behandlung stellt eine Röntgenaufnahme dar, welche den Behandlungsverlauf sichert.
Sollten weiterhin Entzündungszeichen vorliegen, kann es notwendig werden, die Wurzelkanalbehandlung zu revidieren (wiederholen) oder den Zahn chirurgisch mit einer Wurzelspitzenresektion zu behandeln.

Prophylaxe
Die Professionelle Zahnreinigung ist eine intensive Pflege für ein gesundes Gebiss und ein strahlendes Lächeln. Sie wird in unserer Praxis von unserem speziell geschulten Prophylaxeteam durchgeführt.
Bei der zahnmedizinischen Prophylaxe wird zwischen Karies-, Parodontal- und Kieferorthopädischer Prophylaxe unterschieden. Sie ist in allen Fällen eine vorbeugende Maßnahme mit dem Ziel, das Auftreten neuer Krankheiten zu verhindern. Der bakterielle Zahnbelag ist die Hauptursache für Zahnerkrankungen bzw. Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Zahnfleisch, Bindegewebe, Kieferknochen). Individuelle Prophylaxe beim Zahnarzt schafft nicht nur Mundgesundheit, denn eine erhöhte Anzahl von aggressiven Bakterien kann nicht nur den Mund schädigen, sondern ist vielfach auch eine starke Belastung für den ganzen Organismus.
Hartnäckige Zahnbeläge und Verfärbungen werden schonend mit Hilfe von Ultraschall, Pulverstrahlgerät oder Handinstrumenten entfernt und die rauen Zahnoberflächen gründlich poliert. So werden Bakterien beseitigt, die Karies und Zahnfleischerkrankungen verursachen. Anschließend wird eine Fluoridierung zum Schutz Ihrer Zähne durchgeführt.
Wir empfehlen Ihnen, diese Reinigung alle 4 bis 6 Monate durchführen zu lassen.
Von Natur aus dunkeln die Zähne im Laufe der Jahre nach, sie verfärben sich – nicht zuletzt durch Nikotin, Tee, Kaffee oder Rotwein. Genießen Sie die Erfolge der Behandlungs- und Prophylaxemaßnahmen in unserer Praxis und erleben Sie täglich den Effekt von wunderbar glatten Zahnflächen und gepflegtem Zahnfleisch. Ihre häusliche Zahn- und Mundpflege in Kombination mit der professionellen Zahnreinigung erspart Ihnen auf lange Sicht nicht nur Probleme im Mund sondern auch finanzielle Belastungen! Deshalb sollten Sie unbedingt die Leistungen der Individualprophylaxe in Anspruch nehmen.

Prophylaxe vermeidet Parodontitis und somit den Verlust Ihrer Zähne, sie reduziert auch deutlich Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiken.

Bleaching
Jeder möchte Sie haben. Schöne weiße Zähne gehören zu einer gepflegten Erscheinung und verschaffen Sicherheit im beruflichen und privaten Kontakt. Außerdem stehen Sie für Gesundheit, Schönheit, Jugend und Vitalität. Aber die Wirklichkeit sieht anders aus. Jeder Mensch hat seine individuelle Zahnfarbe. Diese reicht von reinem Weiß bis hin zu einem gelblichen, grauen oder gar braunen Farbton.Die Zähne verdunkeln sich im Laufe eines Lebens. Auch abgestorbene Zähne verlieren oft ihre helle Farbe. Dunkle Flecken auf den Zähnen verunsichern und mindern die sympathische Ausstrahlung.
Wir bieten in unterschiedlichen Methoden eine schonende Zahnaufhellung an, das so genannte Bleaching.

Telefon & Adresse

0 92 82 / 9 53 70

Hofer Str. 7
95119 Naila

Anfahrt planen

Sprechzeiten

Mo8:00 - 12:00
Di8:00 - 13:0014:00 - 19:00
Mi 13:00 - 19:00
Do8:00 - 12:00
Fr8:00 - 14:00
 und nach Vereinbarung